GoldFren Bremsbeläge Typ: S3 mit TÜV Zertifizierung für Can-Am, Kymco u. Kawasaki siehe Tabelle

GoldFren Bremsbeläge Typ: S3 mit TÜV Zertifizierung für Can-Am, Kymco u. Kawasaki siehe Tabelle
Bild vergrößern

16,90 €

inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Tage

Art.Nr.: BGS3-183
Gewicht: 0,20 kg

GoldFren Bremsbeläge 

Typ: S3 mit TÜV-Zertifizierung

 

S3 - Material

CHARAKTERISTIK:

Ein metall-keramisches Material, das mit der progressiven Methode der Pulvertechnologie hergestellt ist. Das Material ist führend auf dem Gebiet der Sintertechnologien.

Das metall-keramische S3 – Material ist für das Trocken- und Nassbremsen geiegnet. In der feinen, bronzen-graphiten Grundstruktur werden feine, nichtmetallische Reibungszusatzstoffe gleichmäßig verteilt.

DIESES FRIKATIONSMATERIAL IST BLEIFREI UND ASBESTFREI

Anwendungsbereich:

  • dieses Racingmaterial wurde für Straßen- und auch Off-Road- Quad´s / ATV-s und Motorräder entwickelt.

HAUPTZEICHEN:

  • der gleichmäßig höchste Reibungskoeffizient,
  • guter Abrasionswiderstand,
  • niedriger Unterschied zwischen dem Trocken- und Nassbremsen,
  • niedriger Einfluß auf die Stahlgegenfläche (niedriger Verschleiß der Bremsscheibe) – das Material ist nicht aggressiv,
  • gute Wärmebeständigkeit,
  • längere Lebensdauer im Vergleich zu Organischenmischungen,
  • gekupferte Grundplatte gegen Korrosion,
  • umweltfreundliches Produkt.

Empfohlene Betriebsbedingungen:

Spezifischer Flächendruck: P < 3,0 MPa
Gleitgeschwindigkeit: V < 45 m.s-1
Ständige maximale Temperatur: 450°C
Kurzfristige maximale Temperatur: 800°C
Gegenfläche: Stahlbremsscheiben

Bemerkungen:

  • Der Austausch der Bremsbeläge sollte nur an trockener und sauberer Stelle durchgeführt werden. Wenn das Reibungsmaterial in Kontakt mit Öl oder Bremsflüssigkeit kommt und die Flüssigkeit in die Pore des Reibungsmaterials einsickert, kann eine katastrophale Senkung des Reibungskoeffizienten (Bremsleistung) folgen.
  • Die Probebedingungen (z. B. Geschwindigkeit, spezifischer Druck, Qualität der Oberfläche von der Stahlgegenfläche und auch Konstruktionsausführung des Reibungsknotens) haben einen wichtigen Einfluß auf den Wert des Reibungskoeffizienten, des Meßverschleißes und der Temperatur. Die Bremswirkung wird durch verschiedene Umstände beeinflußt: Stand und Alter der Bremsflüssigkeit, Materialqualität, Stand der Bremsscheibe und richtige Wahl vom passenden Material für die gegebene Bremswirkung.
  • Fur die optimale Bremswirkung empfehlen wir zu GOLDfren-Bremsbelägen auch Bremsscheiben der GOLDfren-Produktion aus Grunde der gegenseitig guten Reibungseigenschaften anzuwenden.
  • Bremsen Sie mit GOLDfren-Produkten!

 

Passend für:

CAN-AM   500 Outlander Max (XT 4X4)(2X7A/B/C) (Left) 2007 - 2010 Rear
KAWASAKI KXF 50 (KSF 50 B7F/B8F) 2007 - 2009 Rear
KAWASAKI KXF 90 (KSF 90 A7F/A8F) 2007 - 2009 Rear
KYMCO MXER 125 /150 Quad 2002 - 2007 Rear

 

Abbildung ähnlich.:

 

Warenkorb

Summe: 0,00 €
zzgl. Versandkosten

Warenkorb »

Willkommen zurück!

eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
Händlerlogin

Informationen

Downloads